Wenn Weniger Mehr ist – Reizüberflutung bei Schreibabys

Geschrieben von schlafbaby am in Blog, Geschenke, Schreibaby, Tipps

Reizüberflutung bei Babys

Schreibabys leiden oft an der Reizüberflutung durch die Umwelt. Das Problem: Viele Eltern, Verwandte und Freunde verstärken die Reizüberflutung noch, indem sie dem Baby allerhand Spielzeug, Spieluhren und Stofftiere schenken, die meist knallig-bunt sind und besonders viele Töne von sich geben kann. Und so entpuppt sich die vermeintlich beruhigende Spieluhr fürs Bett nicht selten als genau das Gegenteil für das Baby: Die totale Reizüberflutung.

Warum das so ist und wie Babys wirklich beruhigt werden können, haben wir hier für Euch zusammen gestellt.

Hilfe, unser Baby schläft nicht ein! 3 typische Fehler von Eltern.

Geschrieben von schlafbaby am in Blog, Tipps

Hilfe mein Baby schläft nicht durch!

Viele Eltern leiden massiv darunter, dass Ihr Baby nachts nicht einschläft. Die Folgen des Schlafmangels betrifft meist die ganze Familie: Das Baby verliert seine Ausgeglichenheit und Lebensfreude und die Eltern fühlen sich, auf Grund des Schlafmangels, matt und gestresst.

Der Fehler dafür, dass das Kind nicht einschläft, suchen die Eltern oft beim Baby. Dabei liegt der Fehler meistens bei den Eltern selbst. Wir haben einmal die drei häufigsten Fehler von Eltern zusammengestellt.

Schreibaby – Was tun, wenn das Kind ständig schreit?

Geschrieben von schlafbaby am in Schreibaby

schreibaby

Für viele junge Eltern ist ein Schreibaby eine echte Belastungsprobe. Ihr Baby schreit wochenlang täglich ohne erkennbaren Grund über mehrere Stunden hinweg und lässt sich einfach nicht beruhigen. Dieser ständige Stress ist nicht zu unterschätzen und treibt oft Eltern an den Rand eines Nervenzusammenbruchs. Mit diesem Artikel wollen wir betroffenen Eltern ein wenig weiterhelfen und Ihnen ein paar wertvolle Tipps an die Hand geben.

Urlaub mit Baby auf der Insel Kreta

Geschrieben von schlafbaby am in Gastbeitrag

Urlaub mit Kind auf der Insel Kreta

Besonders Familien zieht es im Urlaub nach Griechenland und auf die Sonneninsel Kreta. Warum? Die Vorteile für Eltern mit Kind liegen klar auf der Hand. Das mediterrane Klima und mehr als 300 Sonnentage pro Jahr sorgen für ein ungetrübtes Urlaubsvergnügen im Süden. Und auch die kurze Flugzeit von Deutschland aus ist ein großer Pluspunkt.

Mutterleibsgeräusche und Herztöne: Warum Ton nicht gleich Ton ist….

Geschrieben von schlafbaby am in Ewan the Dream Sheep

Mutterleibsgeräusche beruhigen Babys

Mutterleibsgeräusche und Herztöne haben eine beruhigende Wirkung, aber Ton ist nicht gleich Ton. Viele Produkte, die heute auf dem Markt als Mutterleibsgeräusche angepriesen werden, sind nicht geeignet, um Ihr Baby zu beruhigen. Und auch Alternativ-Lösungen wie Haarfön und Staubsauger sollten von Eltern nicht ernsthaft zur Beruhigung von Babys in Betracht gezogen werden.

Schlaf Kindlein schlaf…

Geschrieben von schlafbaby am in Schlaflied

Schlaf Kindlein schlafSchafe und Einschlafen sind nicht nur durch das „Schafe zählen“ untrennbar miteinander vereint. Auch das Einschlaflied „Schlaf Kindlein schlaf“, welches uns schon von unseren Eltern und Großeltern überliefert worden ist, handelt von kleinen Schafen, Träumen und dem Schlaf. Nicht zufällig ist unser Ewan also ein kuscheliges Traumschaf, wenn Schafe doch symbolisch für „behütet werden“ stehen und so beruhigend den Schlaf bringen können.

Wir haben einmal die bekanntesten ersten 4 Strophen des Kinderlieds für Euch herausgesucht und lassen es mit dem Verschenken eines kleinen Schafes in der letzten Strophe enden…

7 Einschlaftipps für Babys

Geschrieben von schlafbaby am in Tipps

Einschlaftipps für Babys

Babys haben oft Probleme mit dem Einschlafen, was viele Eltern zur Verzweiflung bringt. Aber keine Panik: Es gibt genug Tipps & Tricks, die man ausprobieren kann, um Babys zum Einschlafen zu bringen. Wir zeigen Ihnen in diesem Artikel 7 wertvolle Tipps, die auch Ihnen weiterhelfen werden.

Mutterleibsgeräusche helfen Babys beim Einschlafen

Geschrieben von schlafbaby am in Uncategorized

Baby schläft mit Teddybär

Baby schläft mit Teddybär


Mutterleibsgeräusche üben eine beruhigende Wirkung auf Babys aus. Vor allem in den ersten Monaten nach der Geburt entfalten sie eine beruhigende Wirkung auf Babys, die mit ihrer neuen Umgebung noch nicht vertraut sind.

Die Geburt verändert nicht nur das Leben der Eltern

Die Geburt eines Babys ist nicht nur für die Eltern ein großer Einschnitt in das Leben. Auch für das Neugeborene verändert sich das Leben drastisch.

Während ein Baby in den 40 Schwangerschaftswochen von der Außenwelt abgekapselt im Mutterleib aufwächst, ist es nach der Geburt plötzlich von einer lauten und hellen Welt umgegeben, die ihm völlig fremd ist. Dieser plötzliche Wechsel ist für viele Babys ein Schock.